OstLicht Young Editions / Piero Percoco, Silin Liu, Paweł Jaszczuk

  • Datum
  • 18:00
  • Ort
    OstLicht. Galerie für Fotografie
  • 04_OstLicht_Silin_Liu_Simone_de_Beauvoir_&_Céline_Liu_web.jpg © Silin Liu
    Swipe
  • 05_PaweL_Jaszczuk_Untitled_JESUS_web.jpg © Paweł Jaszczuk
    Swipe
  • 01_OstLicht_Pierro_Percoco_Laundry_web.jpg © Piero Percoco
    Swipe
  • 03_OstLicht_Silin_Liu_Diana_Spencer_&_Céline_Liu_web.jpg © Silin Liu
    Swipe
  • 02_OstLicht_Pierro_Percoco_C41_Portrait_web.jpg © Piero Percoco
    Swipe

Rechtzeitig mit FOTO WIEN eröffnet die Galerie OstLicht unter dem Motto OstLicht Young Editions eine neue Plattform für junge Fotografie. Den Anfang machen Piero Percoco, Silin Liu und Paweł Jaszczuk. Der italienische Autodidakt und Instagram-Shootingstar Piero Percoco schafft sein Werk direkt vor der Haustüre. Mit Humor und Ironie fotografiert er den Alltag im Dorf, das Erwachsenwerden seiner Schwester, Großmutters Kochkünste und sonnenbadende Menschen am Strand von Bari. Silin Liu aus Peking nimmt in I’m everywhere die Identität ihres Alter Ego Céline Liu an und reist mit ihr durch Zeit und Raum. Dabei schreibt sie sich in die Geschichte des 20. Jahrhunderts ein, indem sie mit Andy Warhol, Lady Di und Simone de Beauvoir posiert. Mit dem polnischen Fotografen Paweł Jaszczuk begeben wir uns in ¥€$U$ auf die Suche nach Christus Darstellungen in der Popkultur. Er zeigt eine Welt zwischen Spiritualität und Kommerz aus Marien-Unterwäsche, Neon-Figuren und Jesus-Schwimmreifen.

Ausstellungsdauer: 27.03. – 18.04.2019
Eröffnung: 26.03.2019, 18:00 Uhr

KuratorInnen: Michael Kollmann und Corina Lueger
Teilnehmende FotografInnen: Paweł Jaszczuk, Silin Liu, Piero Percoco

OstLicht. Galerie für Fotografie
Absberggasse 27, 1100 Wien
www.ostlicht.at
E lueger@ostlicht.at
T +43 1 996 20 66
Mi bis Sa 12:00 bis 18:00 Uhr
Eintritt frei